A-Jugend: Spiele & Termine

Keine Termine

Mühsamer Sieg auf sehr schlechtem Platz

SG Siemens Karlsruhe - A1(U19)  2 : 3  (2:3)

Am Ende war es egal wie die 90 Minuten abliefen. Es war ein schwer erkämpfter 2:3 Sieg auf einem katastrophalen Platz bei Siemens Karlsruhe.

Die SG Remchingen hatte den besseren Start und man erspielte sich, wie auch immer genannt, drei bis vier hochprozentige Chancen, die man wieder einmal nicht nutzte. Nach einem klaren Foul an Jonas Marten, war es dann Marcus Karl, der per Elfmeter die zu diesem Zeitpunkt hochverdiente Führung erzielte.

Die hielt aber nicht sehr lange, denn schon drei Minuten später musste man nach einer Standardsituation den Ausgleich hinnehmen.Es war wieder Marcus Karl der die Remchinger in Führung brachte. Und in der 41. Minute erhöhte Daniel Faas nach einem schönen Spielzug auf 1:3. Kurz vor der Halbzeit musste man aber wieder den Anschlusstreffer hinnehmen und das Spiel war wieder offen.

Über die zweite Halbzeit verlieren wir nur wenige Worte. „Mund abputzen und weiter". Man hatte keine Torchancen mehr aber die Defensive hielt den Angriffen Stand!

Es spielten:

Dennis Beisser, Samuel Augenstein, Tobi Aleksov, Jonas Marten, Phillipp Augenstein, Dennis Schneider, Sandro Weber, Marcus Karl, Alper Demirci, Rico Reichenbacher, Daniel Faas, Axel Speck, Jonathan Gefeller, Fabio Scherer, Onur Özkul, Andrei Suciu