B-Jugend: Spiele & Termine

Keine Termine

Remis in Neckarelz / Gleich zweimal Aluminium

SpVgg Neckarelz - B1(U17)  1 : 1  (0:1)

Nach dem Auftakterfolg am vergangenen Wochenende gegen den CfR Pforzheim wollte die U17 auch das erste Auswärtsspiel erfolgreich gestalten.

Dies schien in den ersten Minuten auch zu gelingen, war man doch von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Folgerichtig erzielte Alexandros Dourmikas nach
guter Vorarbeit von Adrian Becker und einem tollen Sololauf nach 6 Minuten die frühe Führung für die Gäste. Kurz darauf musste man eine Druckphase der Neckarelzer überstehen, bei der sich Eckball an Eckball reihte. Von diesen Standards wurde aber nur eine ein wenig gefährlich, so dass es bei der - zu diesem Zeitpunkt - durchaus verdienten Führung blieb. Nach einem guten Eckball kam Tim Bischoff völlig unbedrängt zum Kopfball, diese Gelegenheit ließ man aber liegen, so dass es mit einer 0:1- Auswärtsführung in die Pause ging. Im ersten Durchgang taten sich beide Mannschaften sehr schwer, ihr Spiel durchzuziehen, daher sah man bei beiden Teams verstärkt lange Bälle.

Im zweiten Durchgang das gleiche Bild. Vor allem die U17 aus Remchingen agierte fast ausschließlich mit langen Bällen, zeigte sich insgesamt viel zu hektisch. Doch
man ließ zunächst weiterhin nichts anbrennen. Stattdessen bat sich dem eingewechselten Sebastian Svitac per Freistoß die Chance zum 2:0. Dieser landete aber an der Querlatte. So kam es, wie es kommen musste. In einer Phase, in der Neckarelz nervös agierte und mit aller Macht auf den Ausgleich ging, patzten Abwehr und Torwart, der
Neckarelzer Stürmer bedankte sich herzlich mit dem 1:1. In der Nachspielzeit war es erneut Sebastian Svitac per Freistoß, der den Siegtreffer auf dem Fuß hatte. Dieses Mal sprang der Ball aber vom Innenpfosten zurück ins Feld und es blieb beim Unentschieden.

Fazit:
Gerechtes Unentschieden zwischen zwei kämpferisch starken Mannschaften. Mit Sicherheit mussten die Zuschauer heute auf Fußball in Reinkultur verzichten, doch absolut positiv ist die Moral aller Remchinger Jungs anzumerken. Nun steht die U17 nach zwei Spieltagen mit vier Punkten da. Am kommenden Freitag, 23.09.2016 um 18:30 Uhr steht schon das nächste Derby an, es geht zum TSV Reichenbach.